Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig Logo: edia.con gemeinnützige GmbH Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie

Im Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig ist ein von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie zertifiziertes Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie beheimatet.

 

 

Mit jährlich rund 300.000 Eingriffen ist die chirurgische Behandlung von Leisten-, Bauchwand- oder Zwerchfellbrüchen hierzulande das am häufigsten eingesetzte Operationsverfahren. Das Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig verfügt seit Jahrzehnten über sehr viel Erfahrung auf dem Gebiet der so genannten Hernienchirurgie. Seit 2018 ist es als „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“ von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) zertifiziert.

 

Grundlage für dieses Gütesiegel ist, dass hier jedes Jahr eine bestimmte Anzahl von Patienten behandelt wird, die von einem Leisten- oder Narbenbruch betroffen sind. Mit jährlich mehr als 300 Eingriffen liegt das Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig weit darüber. Zudem müssen spezialisierte Operateure im Haus tätig sein und ausgewiesene Sprechstunden für Hernien-Patienten angeboten werden. Ein weiteres Kriterium ist, dass alle durchgeführten Operationen in einem bundesweiten Register (Herniamed) dokumentiert werden.

 

Das Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig zeichnet sich im Bereich der Hernienchirurgie durch ein Behandlungskonzept aus, das auf Basis aktueller medizinischer Leitlinien und neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse beruht. Es ist zugleich von persönlicher Zuwendung und Vertrauen geprägt und auf den einzelnen Patienten zugeschnitten. Bereits seit dem Jahr 2013 verfügt das Leipziger Diakonissenkrankenhaus über das Qualitätssiegel „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“ der Deutschen Herniengesellschaft (DHG).

 

Wir sind jederzeit für Sie da! Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

 

Freundliche Grüße

 

Dr. med. Shueb Mussa

Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

 

Dr. med. Niels-Torsten Hoedt

Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

 

 

Download:

Flyer Hernienzentrum (PDF)

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.   » Mehr Informationen.