Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig Logo: edia.con gemeinnützige GmbH Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Aus- und Weiterbildung

Die Interdisziplinäre Notaufnahme verfügt über ein Team aus Assistenz- und Fachärzten, das hier im Schichtsystem tätig ist. Es liegt die Weiterbildungsermächtigung für Allgemeinmedizin (12 Monate) vor, die hier abgeleistet werden kann.

 

Die Interdisziplinäre Notaufnahme nimmt an Programmen zur studentischen Weiterbildung teil. Dazu gehört unter anderem das Mentoring von Famulanten im Rahmen des DGINA–Famulatur–Projektes. Im Rahmen eines Praktischen Jahres können Teilabschnitte in der Notaufnahme abgeleistet werden. Für Fragen oder Bewerbungen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie - hier klicken.

 

 

Regelmäßig finden Fortbildungsveranstaltungen in der Interdisziplinären Notaufnahme für externe Interessenten statt. Unser aktuelles Kursprogramm besteht in einem monatlich stattfindenden Schockraumtraining. Anmeldung im Sekretariat der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie - hier klicken.

 

Selbstverständlich sind alle Weiterbildungen durch die Sächsische Landesärztekammer zertifiziert, und die Teilnehmer erhalten entsprechende Fortbildungspunkte. Pflegenden oder Rettungsdienstmitarbeitern werden zwei Weiterbildungsstunden bescheinigt.

 

Weitere Informationen zum Schockraumtraining:

Download Teamtraining Schockraum 2016 (PDF-Datei)