Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig Logo: edia.con gemeinnützige GmbH Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Zertifiziertes Gefäßzentrum

In Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig ist ein Gefäßzentrum angesiedelt, das von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin e. V. (DGG) zertifiziert ist.

 

In diesem Fachzentrum arbeitet die Klinik für Gefäßchirurgie des Ev. Diakonissenkrankenhauses Leipzig fachübergreifend mit zahlreichen Kooperationspartnern zusammen – u. a. mit Angiologen, Radiologen und Gefäßchirurgen als auch mit Dermatologen und Schlaganfallspezialisten.

 

Interdisziplinäres Gefäßboard im Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig        Zertifikat Gefäßzentrum

 

Wir sind ein "Anerkanntes Gefäßzentrum" der DGG, in dem alle Behandlungsschritte in jeder Phase auf der Basis aktuell gültiger Leitlinien der Fachgesellschaft erfolgen. Außerdem sind die Abläufe in Vorsorge, Therapie und Nachbehandlung nachweislich gut aufeinander abgestimmt.

 

Freundliche Grüße

 

 

Dr. Olaf Richter

Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie

Leiter Gefäßzentrum

 

 

Download:

Zertifikat "Anerkanntes Gefäßzentrum" der DGG (PDF)