Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig Logo: edia.con gemeinnützige GmbH Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Leistungsspektrum

Im EndoProthetikZentrum am Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig stellen sich überwiegend die Patienten vor, bei denen alle konservativen Möglichkeiten ausgeschöpft sind und der Einsatz eines Kunstgelenks die beste oder noch einzig verbliebene Behandlungsoption ist.

 


 

Behandlungsschwerpunkte am Hüftgelenk:

 

  • Versorgung hüftgelenknaher Frakturen
  • Implantation von Totalendoprothesen (Kurzschaft, Standardschaft) – immer individuell für den Patienten abgestimmt
  • Anwendung von zementierten und zementfreien Implantaten
  • minimal-invasive Implantation
  • Wechselendoprothetik
  • septische Endoprothetik

 

Behandlungsschwerpunkte am Kniegelenk:

 

  • differenzierte Planung von Teilendoprothesen über Oberflächenersatzendoprothesen bis hin zu Revisionsendoprothesen
  • minimal-invasive Operationszugänge
  • Implantation von Schlittenprothesen (Oxford III), Kniescheibenlagerersatz
  • komplette Wechselendoprothetik
  • septische Knieendoprothetik
  • Anwendung von zementierten und zementfreien Implantaten

 

 

Download: