Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig Logo: edia.con gemeinnützige GmbH Logo: Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Ausstattung

Über den Hauskanal 16 können Andachten und Gottesdienste aus dem Andachtsraum des Krankenhauses und der Mutterhauskapelle empfangen werden. Den aktuellen Terminplan finden Sie unter

» Veranstaltungen. Außerdem ist er ist an unserer Krankenhausinformation erhältlich.

Auf den Stationen 4, 5 und 6 können wir Ihnen an ausgewählten Bettenplätzen einen analogen Internetanschluss zur Verfügung stellen. Die Providergebühren werden Ihnen seperat in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie, dass Ihre technische Ausrüstung nicht immer mit der Telefonanlage unseres Krankenhauses harmonisiert, entsprechende Anpassungsarbeiten können durch uns nicht ausgeführt werden.

 

Andachtsraum

 

 

Glasfenster

gestaltet von M. Klemm unter dem Thema

 

"Zuwendung und Vertrauen"


Es sind warme und kühle Farbtöne.

Kreuze streben von der Seite auf die Mitte zu, auf eine zentrale Figur.

Es ist der Gekreuzigte und zugleich der Auferstandene.
Es ist der Sammelnde und der Sendende.
Es ist der Herr in allem.
Es ist der Herr über allem.
Es ist der Segnende und der Gebietende,
der alles Leid am eigenen Leib erfahren hat.
Das schafft Vertrauen.
Jeder Einzelne kann somit dem anderen konkreten Trost und Hoffnung weitergeben.

Die linke Fensterseite wird zum Ausgang immer heller.

So nehmen wir beim Verlassen des Raumes das Licht symbolisch mit hinaus.

Matthias Klemm

(www.matthias-klemm.com)

Glasfenster im Andachtsraum

 

Altar, Standkreuz, Taufstein und Lesepult sowie der gesamte Raum wurden gestaltet von Markus Zink und Agnes Gensichen.

 

Der neue Andachtsraum wurde durch Landesbischof J. Bohl, unter Assistenz von Schwester Angelika und der Krankenhaus-Seelsorgerin Pfarrerin Krummacher am 17. Dezember 2004 geweiht.

 

 

Altar, Taufstein und Lesepult im Andachtsraum

 

'' Bibliothek

Die Patientenbücherei wird von den Grünen Damen betreut. Sie kommen mit dem Bücherwagen, aus dessen Angebot Sie auswählen können. Die Ausgabezeiten erfahren Sie von den Mitarbeitenden der Station. Die Ausleihe erfolgt für unsere Patienten kostenlos.

Die Fachbibliothek für unsere (med.) Mitarbeitenden verfügt über ca. 890 Fachbücher sowie Fachzeitschriften aus unterschiedlichen Bereichen.

 

Technik

Unsere technische Abteilung sorgt dafür, dass neben der Wartung unserer hochmodernen Medizintechnik in allen Bereichen des Krankenhauses, u.a. auch die Versorgung mit Warmwasser und einer ausgewogenen Raumtemperatur, gewährleistet ist.

 

'' Telefon und Fernsehen

Auf Wunsch können Sie einen eigenen Telefonanschluss am Bett haben. Die Chipkarte für Telefone erhalten Sie an unserer Krankenhausinformation, ebenso werden Ihnen dort Hinweise über Bedienung und Gebühren ausgehändigt. Durch Geldeinzahlung am Kassenautomaten verfügen Sie jederzeit über Ihr privates Telekommunikationskonto. Nicht verbrauchtes Geld erhalten Sie selbstverständlich bei Ihrer Entlassung zurück. Im Eingangsbereich vor der Radiologischen Gemeinschaftspraxis steht Ihnen außerdem ein öffentliches Münztelefon zur Verfügung.

Das in Ihrem Zimmer vorhandene Fernsehgerät kann, nach Erwerb der Chipkarte und eines Kopfhörers, ebenfalls an unserer Information erhältlich, von Ihnen genutzt werden. Die Bedienung erfolgt über Ihr persönliches Telefon.